Bigindicator

Photo Works

Event  |  Reviews  |  Comments
20110620151428-1
Making Of (The Ship of Fools), 2007 Lightjet Print From the Film: the Ship of Fools 23.62 X 31.5 in © Julian Rosefeldt
Photo Works

Potsdamer Strasse 96
D-10557 Berlin
Germany
June 10th, 2011 - August 27th, 2011

QUICK FACTS
WEBSITE:  
http://www.arndtberlin.com
NEIGHBORHOOD:  
mitte
EMAIL:  
info@arndtberlin.com
PHONE:  
+49.30.20 61 38 7 0
OPEN HOURS:  
Tue-Sat: 11am to 6pm
TAGS:  
Film photography digital

DESCRIPTION

ARNDT freut sich, Julian Rosefeldts photographischem Werk erstmals in Berlin eine Einzelpräsentation zu widmen. Die Werke werden vom 9. Juni (bis 21 Uhr) bis 27. August zu sehen sein.
Der in Berlin lebende Künstler ist vor allem durch seine aufwendig inszenierten 16mm- und 35mm-Filme bekannt geworden. Panoramaartig auf mehrere Leinwände projiziert, scheinen die Protagonisten in den Strukturen und Ritualen des Alltags gefangen und werden meist Teil einer theatralen und irrwitzigen Inszenierung. »Gerade der Verzicht auf ›political correctness‹ und das Spiel mit dem Vokabular des Kitsches, des Unangemessenen und der Übertreibung sichern dieser Arbeit ihre Prägnanz. Im besten Sinne beweist sie, was es wirklich heißt, die Welt bis zur Kenntlichkeit zu entstellen«, so Stephan Berg zu einem Werk des Künstlers.
Die 2008 bei Hatje Cantz erschienene Monografie „Film Works“ dokumentierte alle bis dahin fertiggestellten filmischen Arbeiten Julian Rosefeldts seit dem Jahr 2001 anhand von Standbildern und Making-of-Fotografien. Meist handelt es sich um zentrale Motive der der jeweiligen Filme, von denen nun einige in der Präsentation „Photo Works“ zu sehen sein werden.