Chicago | Los Angeles | Miami | New York | San Francisco | Santa Fe
Amsterdam | Berlin | Brussels | London | Paris | São Paulo | Toronto | China | India | Worldwide
 
Berlin

Galerie Kunststück Berlin

Exhibition Detail
group exhibition - ‚Zuckerwatte’ – die Leichtigkeit des Seins
Curated by: Bianka Ahlgrimm
Braunschweiger Straße 64/2.Etage VH links
Berlin-Neukölln
12055 Berlin
Berlin
Germany


February 9th, 2013 - February 22nd, 2013
Opening: 
February 9th, 2013 7:00 PM - 12:00 AM
 
,
> ARTISTS
> QUICK FACTS
WEBSITE:  
http://www.kunststueck-berlin.de
NEIGHBORHOOD:  
neukölln
EMAIL:  
info@kunststueck-berlin.de
PHONE:  
03068597946
OPEN HOURS:  
Di bis Fr: 19.00 – 22.00 Uhr und nach Vereinbarung
TAGS:  
photography, mixed-media, abstract, figurative, modern
COST:  
free
> DESCRIPTION

group exhibition - ‚Zuckerwatte’ – die Leichtigkeit des Seins – Galerie Kunststück Berlin - Gruppenausstellung von Sa, den 9. Februar 2013 bis Freitag, den 22. Febr. 2013 - 19:00 Uhr

Eintritt: frei

Künstlerinnen: Frauke Klinkforth, Indre Seifert, Nele Kugler, Silke A. Eisenbeiss, Beate Kern, Regula Heinzelmann, Brigitta Friedrich, Susanne Kunjappu-Jellinek

Zur Vernissage freuen wir uns auf Special guest: rAmoNa RocKs unplugged ...

Finissage: Lesung von Ingrid Biermann-Volke/Musik: am Cello Ivana zum Thema  "FrühlingFrauenSanssouci"

Sehr facettenreich, und wir freuen uns auch diesmal auf eine interessante bunte Mischung ...

Wenn wir nicht lernen unser Leben früh genug zu entschleunigen und unterstützende Maßnahmen ergreifen zu entspannen, schaden wir unserem Körper und dem Geist. Die Anforderungen der heutigen Gesellschaft nehmen mehr und mehr zu.
 
Wo bleibt die Zeit ?
Wo bleibt die Ruhe, die unser Körper benötigt, um abzuschalten und sich zu regenerieren?

Wo bleibt die "Leichtigkeit des Seins" im Leben?

Sommer – Sonne – Unbeschwertheit – Leichtigkeit - das Leben soll sich anfühlen wie ZUCKERWATTE!!! Wie früher als Kind, als man keine Zeit kannte – als die Zeit noch grenzenlos war. Wir wollen dieses Gefühl zurück holen.

Wir erwarten eine Mischung aus zeitgenössischer Kunst die in zeitlose Räume entführt. Ein Spiel mit Form und Farben … von abstrakt bis gegenständlich …
sowie Collagen und Fotografie ist alles erlaubt!

Frühlingszarte Ansichten oder Frühlings-Aussichten …

Kunst amorph, ohne Gestalt  - leicht wie Watte,  süß wie Zucker – bonbonfarben, bunte Luftballons – Frühlingsgefühle - Sonne, wir wollen die Frühlingsluft spüren, riechen, schmecken. - Das Meer, Sand, Strand – das Paradies.

Durchsichtigkeit – zeitloser Raum - Keine dunklen, düsteren Farben – sondern helle Weite, Transparenz …

Verträumte Werke – federleicht mit spürbarer Energie – wie ein Tanz so leicht und unbeschwert …

Wasser, Urlaub, blauer Himmel, Zuckerwattewolken, Meeresrauschen – Möwen.

Ein Zuckerwattegefühl – weich, sanft, verspielt, schimmernd - wir schweben wie auf Wolken – Glücklich sein – ein zartrosaroter Hauch von Schwerelosigkeit – wir lassen uns treiben … Vorfreude auf den Frühling … und auf das Leben

Eröffnung/Vernissage - Samstag, 9. Februar 2013 - 19:00 Uhr
Finissage, Freitag, 22. Februar 2013 - 19:00 Uhr

Die hellen Galerieräume des Kunstsalon's haben eine Größe von 65 qm und liegen im 2. Stock eines Altbaus in Berlin-Neukölln. Deckenhöhe 3,40m.

Verkehrslage: Die Räumlichkeiten sind in der Braunschweiger Straße, U-Bahn- und S-Bahn-Hof Neukölln direkt um die Ecke, also auch bequem zu Fuß zu erreichen.

location: Galerie Kunststück Berlin/Kunstsalon & Produzentengalerie
Bianka Ahlgrimm
Braunschweiger Straße 64
12055 Berlin
2.Etage/Vorderhaus links

Parkmöglichkeiten vorhanden. Direkt um die Ecke S+U-Bahnhof Neukölln
http://www.kunststueck-berlin.de/
info@kunststueck-berlin.de
Telefon: 030 - 68 59 79 46








Copyright © 2006-2013 by ArtSlant, Inc. All images and content remain the © of their rightful owners.